VgV – Kläranlage Dettenheim – Umbau u. Anschluss KA Weißenburg | Objekt-, Fachplanungs- und Ingenieurleistungen

Auftraggeber: Große Kreisstadt Weißenburg in Bayern
Bauvorhaben: Kläranlage Dettenheim – Umbau und Anschluss an die Kläranlage Weißenburg
Leistungen: Teile der Objekt- und Fachplanungen, Ingenieurleistungen Kläranlage
TED-Nummer:304888-2024

Auftragsbekanntmachung TED-EU
> competitionline.de

Die Vergabeunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:

> staatsanzeiger-eservices.de

Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge:
Donnerstag, 27.06.2024 / 10:00 Uhr
Abgabe zwingend über das angegebene online Vergabeportal.

Kurzbeschreibung:

Die Stadt Weißenburg beabsichtigt im Jahr 2025 den Ortsteil Dettenheim an die Kläranlage in Weißenburg anzuschließen. Für die geplante Maßnahme liegt bereits ein genehmigter Entwurf (Stand 11/2023) vor. Es handelt sich um eine geförderte Maßnahme (gem. Richtlinien für Zuwendungen zu wasserwirtschaftlichen Vorhaben, RZWas 2021). Die Baukosten belaufen sich nach Kostenberechnung auf ca. 2,5 Mio. € netto (Stand 11/2023).

Eine Beschreibung im Detail kann den Vergabeunterlagen – Anlage 01 entnommen werden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.