X>VgV – Stadt Scheinfeld Altstadtsanierung | Verkehrsanlagen

Auftraggeber: Stadt Scheinfeld
Bauvorhaben: Altstadtsanierung Scheinfeld
Leistungen: Objektplanung Verkehrsanlagen
TED-Nummer: 26550-2024

Auftragsbekanntmachung TED-EU
> competitionline.de

Die Vergabeunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:

> staatsanzeiger-eservices.de

Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge:
Dienstag, 13.02.2024 / 10:00 Uhr
Abgabe zwingend über das angegebene online Vergabeportal.

Kurzbeschreibung:

Die Stadt Scheinfeld plant die Durchführung der Altstadtsanierung. Geplant ist eine Umgestaltung von Verkehrsanlagen, um insbesondere die Aufenthaltsqualität zu verbessern. Dabei soll auch die Verkehrsbelastung reduziert und die Sicherheit der Fußgänger und Bewegungsräume freundlicher gestaltet werden. Eine bessere Erreichbarkeit der Ladengeschäfte in der Altstadt ist angedacht. Eine barrierefreie Ausgestaltung ist beabsichtigt. Die Altstadt Scheinfeld ist als Ensemble unter der Nummer E-5-75-161-1 („Altstadt Scheinfeld mit Schloss Schwarzenberg und Schwarzenberger Straße“) im Bayerischen Denkmalatlas gelistet. 

Eine Beschreibung im Detail kann den Vergabeunterlagen – Anlage 01 entnommen werden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.