Psychiatrische Ambulanz und Tagesklinik PIA Schweinfurt | Architekt

Der Bezirk Unterfranken plant den Neubau einer Psychiatrischen Institutsambulanz und einer Psychiatrischen Tagesklinik für Geronto- und Allgemeinpsychiatrie in Schweinfurt an der Mainberger Straße. Es liegt eine Bedarfsfeststellung für 40 Plätze vor (davon 24 Allg. Psychiatrie und 16 Gerontopsychiatrie), welche nachVorplanung auf einer HNF von ca. 2 492 m2 realisiert werden sollen.
Die Gesamtkosten nach Vorplanung werden geschätzt mit ca. 9,1 Mio. EUR brutto (KG 200 – 700 DIN 276).
Die Maßnahme ist für die Förderung nach KHG über das BayKrG vorgesehen.

Dieser Beitrag wurde unter Auswahlverfahren nach VgV (VOF) veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.