VgV – Neubau OGTS und Schulmensa – Erweiterung der Ferdinand-Dietz-Schule in Lichteneiche, Memmelsdorf | Architekt

Auftraggeber: Gemeinde Memmelsdorf
Bauvorhaben: Neubau OGTS und Schulmensa – Erweiterung der Ferdinand-Dietz-Schule am Standort Lichteneiche, Memmelsdorf
Leistungen: Objektplanung Gebäude und Innenräume
TED-Nummer: 409163-2024

Auftragsbekanntmachung TED-EU
> competitionline.de
> staatsanzeiger-eservices.de

Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge:
Dienstag, 13.08.2024 / 10:00 Uhr
Abgabe zwingend über das angegebene online Vergabeportal.

Kurzbeschreibung:

Die Gemeinde Memmelsdorf plant die Erweiterung der Ferdinand-Dietz-Schule um einen Standort für die Mittagsbetreuung von 300 Kindern.
Die vorläufigen Gesamtkosten (KG 200 – 700) belaufen sich nach einer ersten Kostenschätzung auf ca. 7,98 Mio. € brutto. (Stand 03/2023)
Es handelt sich um eine geförderte Maßnahme (Ganztagesausbau Bayern nach GaFinHG).
Es wurden bereits Planungsleistungen nach HOAI Objektplanung Gebäude und Innenräume erbracht.
Eine Vorplanung mit Kostenschätzung (vgl. LPH 1 + 2) als Grundlage für die weitere Bearbeitung liegt vor.
Der Auftraggeber geht davon aus, dass die LPH 1 + 2 vollständig abgeschlossen sind.

Eine Beschreibung im Detail kann den Vergabeunterlagen – Anlage 01 entnommen werden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.